Das Kyrie von G. Rossini - gesungen vom Vocalkreis

Ökumenischer Vocalkreis

Ein Projektchor des ökumenischen Vocalkreises hat das Kyrie aus der Petite Messe solennelle von Gioachino Rossini online aufgenommen.
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Zuhören.

Zum ökumenischen Vocalkreis:
Lebendiges Mit­ein­ander, Freude am Singen und das Inter­esse an klang­licher Viel­falt brachte im Jahr 2012 zwölf Sänger­innen und Sänger aus den katho­lischen und evan­ge­lischen Kirchen­gemeinden der Stutt­garter Stadt­teile Neu­gereut, Stein­halden­feld und Hofen zueinander.

Solisten und Instru­menta­listen auch aus den eigenen Reihen unter­stützen die musi­ka­lischen Dar­bietungen. So treten die Sänger­innen und Sänger ebenso als Quartett, Sextett, Frauen- und Herrenchor auf.

Das Reper­toire des Chores um­fasst mitt­ler­weile Werke aller Stil­epochen. Der öku­menische Vocal­kreis wirkt regel­mäßig in den evan­ge­lischen und katho­lischen Kirchen­gemeinden der Stadt­teile in den Gottes­diensten mit. Konzerte ver­anstaltet er mehrmals jährlich.

Was einst als gelegent­liche Sing­treffs in einem häus­lichen Wohn­zimmer begann, ist nun ein an­erkanntes öku­menisches Chor­projekt der evan­gelischen Kirchen­gemeinde Neu­Stein­Hofen und der katho­lischen Gesamt­kirchen­gemeinde Stutt­garter Madonna.
Siehe auch :  www.vocalkreis.de