ORGEL ROCKT ist das einzigartige Konzertprojekt des Organisten und Chorleiters Patrick Gläser aus Öhringen für Orgel Solo, bei dem Cover-Versionen aus Rock, Pop und Filmmusiken auf der Orgel zu Gehör kommen. Patrick Gläser erreicht damit ein vom Altersspektrum her breitgefächertes Publikum und bringt die Menschen mit ihrer „Alltagsmusik“, die oft eng mit der eigenen Biografie verknüpft ist, an ungewohntem Ort in Berührung. Seine Musik zieht gerade auch Menschen in den Kirchenraum, die sich selbst zu den sogenannten „Kirchenfernen“ zählen würden. Die Musik will Impulse geben: die Menschen in Berührung bringen mit „ihrer“ Musik, mit dem Kirchenraum und dem Geist, der dort weht und mit sich selbst. Seit 2011 fanden über 260 Konzerte mit mehr als 53.000 Zuhörern statt. Höhepunkte waren u. a. die Auftritte in Schweden, Russland, Österreich und der Schweiz, beim Festival „Rock den Dom“ im Mariendom zu Hildesheim, mit den Wise Guys in deren Konzert in Weinsberg und 2017 bei der Diakonenweihe der Erzdiözese Freiburg. Bei seiner nun fünften Konzerttour am  Sonntag 29.April 18.00 Uhr wird Patrick Gläser mit ORGEL ROCKT eine Auswahl der beliebtesten Stücke der ersten acht Jahre bereithalten. Die Titel werden vom ihm selbst anmoderiert – um die „andere“ Musik im Kirchenraum zu vermitteln und die Besucher mit dieser Botschaft zu erreichen. Der Eintritt ist wie immer frei. Um auch weiterhin allen einen Konzertbesuch zu ermöglichen, sind wir auf eine angemessene Spende nach dem Konzert angewiesen.

Agathe Kurz

www.orgel-augustinus.de