Die St. Antonius-Kapelle auf dem Schindersbuckel - ein Hofener Bürger bedankt sich mit einer Stiftung

Die auf Veranlassung des Hofener Stifters Anton Strasser erbaute St. Antonius-Kapelle wurde am Mittwoch den 13. Juni 1979 durch Dekan Gunzenhauser und Pfarrer Veeser unter großer Beteiligung der Hofener Gemeindemitglieder eingeweiht.

Einen Zeitungsartikel zu diesem Ereignis aus den Stuttgarter Nachrichten vom 16.06.1979 - finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück >