Kindertagesstätte

Das pädagogische Handeln basiert auf der Grundlage des „infans-Konzepts“:Ziel ist es, die natürliche Neugierde der Kinder, ihre Interessen und Themen aufzugreifen. Dies wird unterstützt durch eine anspruchsvolle, materielle und räumliche Gestaltung der Einrichtung.Eine einfühlsame, pädagogische Interaktion stärkt das individuelle,,Wollen“ jedes einzelnen Kindes. Die individuellen Bildungsprozesse werden unterstützt und gefördert.„Kinder sind keine Fässer, die gefüllt, sondern Feuer, die entfacht werden wollen.“ (Quelle: Orientierungsplan für Bildung und ErziehungFrancois Rabelais (1484/93-1553) Weiterhin bieten wir folgende Programme an:
 

 

  • „SPATZ“(Sprachförderung)
  • „Kitafit“ (Sport), 
  • „Gartenland in Kinderhand“
  • „Das gesunde Boot“ (Ernährung)
  • Kooperation mit dem Altersheim St.Ulrich

 

 

Die Einrichtung

 

 

Kindertagesstätte

  • 2,5 gruppige Einrichtung für Kinder im Alter von 3-6 Jahren
     
  • 25 Kindergartenplätze
     
  • Verlängerte Öffnungszeiten von 6 Stunden, sowie Ganztagesbetreuung von 8 Stunden
     
  • Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 07:30 bis 15:30 Uhr
  • Warmes Mittagessen

 

Krippe St. Johannes

  • 10 Plätzen für Kinder im Alter von 1-3
  • Öffnungszeiten: Mo. – Fr. von 08:00 bis 14:00 Uhr
  • Kein warmes Mittagessen

 

Bei Fragen oder Interesse an einem Kindergartenplatz können Sie sich gerne bei der Einrichtungsleitung Sigrun Kibler melden.

Wegen des umfangreichen Neubaus auf dem bisheringen Kirchengelände in Mönchfeld befinden sich der Kindergarten und die Krippe St. Johannes seit 16.9.2019 in der Walchenseestraße in Hofen. Dort genießen die Kinder und die Erzieherinnen die großzügigen Räume und den eigenen Garten, bis sie nach Fertigstellung des Neubaus in Mönchfeld wieder dorthin zurückkehren.